Ruth Geiersberger: here and t here

Wann

25. Juni 2024    
20:00 – 23:00

Wo

HochX Theater und Live Art
HochX Theater und Live Art

Was ist Reisen, warum tun wir das, was suchen wir? Vielleicht findet man, was man gar nicht gesucht hat? Ruth Geiersberger war verreist, bis ans andere Ende der Welt. In Australien hat sie sich mit dem Thema des Verschwindens auseinandergesetzt. Für andere verschwindet man ja, wenn man wegfährt, aber sich selbst kommt man erstaunlich nahe, so man das zulässt.

Mit Texten von Peter Bichsel, Karl Valentin, Yoko Ogawa, Hilde Domin, verrichtet von Ruth Geiersberger, Trägerin des Münchner Theaterpreises 2023.

25.6. | 20 Uhr | Foyer
Infos und Tickets unter https://theater-hochx.de/veranstaltung/here-and-t-here-eine-performative-lesung-zum-thema-reisen/

https://www.facebook.com/events/863543835770242/