BCUC = Bantu Continua Uhuru Consciousness

Wann

9. März 2024    
19:00 – 22:00

Wo

Münchner Kammerspiele
Münchner Kammerspiele

Erstmals in München: die Gewinner*innen des WOMEX ARTIST AWARD 2023

Von den bescheidenen Anfängen, als sie in einem Schiffscontainer nur einen Steinwurf von der Kirche entfernt probten, in der Desmond Tutu die Flucht der meistgesuchten Anti-Apartheid-Aktivisten von Soweto organisierte, haben sich BCUC zu einer der weltweit gefeierten Bands entwickelt, die auf den größten Bühnen der wichtigsten Festivals der Welt spielen. „We bring fun and emo-indigenous Afro psychedelic fire from the hood“, sagt Vokalist Kgomotso Mokone. Die Marginalisierten im eigenen Land haben sie dabei aber nicht vergessen, sondern rücken sie ins Zentrum ihrer Musik. BCUC performen ihre Stücke in allen elf offiziellen Landessprachen Südafrikas. Und so gewinnen sie den prestigeträchtigen WOMEX ARTIST AWARD 2023: „Mit ihrer allumfassenden musikalischen Philosophie sind BCUC von Natur aus politisch. Ihre Songs sind von politischen Botschaften und Lehren durchdrungen“, tönt die Laudatio. Wir freuen uns, BCUC erstmals live in München zu präsentieren!

Ein Konzert im Rahmen der Black Future Weeks

https://www.facebook.com/events/1393015177973392/