Alune Wade • Afrobeat & African Jazz • München

Wann

7. Juni 2024    
17:00 – 20:00

Wo

Ampere
Ampere

Alune Wade
Afrobeat & African Jazz

07.06.2024 | Ampere
Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr
VVK € 30 zzgl. Gebühren

Alune Wade, das „Supertalent“ am Bass (DLF Kultur), hat bereits mit Größen wie Joe Zawinul und Marcus Miller die Bühne geteilt. Die Musik des Senegalesischen Ausnahmetalents ist pulsierend mit groovigen Basslinien, soundtrackhaften Klanglandschaften, faszinierender Gesangsstimme und einer unwiderstehlichen Mischung aus funky Beats. Inspiriert von den lebendigen Vibes von Dakar, Paris und New York verkörpert seine Musik wahrhaft den Charakter eines kosmopolitischen Sounds. Mit seinem vielseitigen Bassspiel, zusammen mit seinem internationalen Ensemble bestehend aus zwei Keyboards, einer unvergleichlichen funky Brass-Section und exzellenten Afrobeat an den Drums, elektrisiert er das Publikum. Es entsteht ein urbaner Flair aus Afrobeat und African-Jazz, der in seiner Intensität kaum zu übertreffen ist.

Alune Wades bemerkenswerte Reise begann, als er von Ismaël Lô, einem der angesehensten Musiker Afrikas, entdeckt wurde. Diese führte ihn zu Kollaborationen mit Oumou Sangare, Bobby McFerrin, Toure Kunda, Saint Germain und vielen anderen. Alune Wade belebt mit seinen höchst kreativen kosmopolitischen Kompositionen die afrikanische Jazz-Sezen neu und ist auf dem direkten Weg, ein strahlender Stern am African Jazz Universum zu werden.

Besetzung:
Alune Wade (voc, b) · Harry Ahonlonsou (sax) · Camille Passeri (tpt) ·
Carl-Henri Morisset (keys) · Cedric Duchemann (keys) · Alix Goffic (dr)

Fotocredit © Wlad Simitch

https://www.facebook.com/events/1851914705256605/