Wer will was? Szenische Lesung aus den Wahlprogrammen

More

15. September 2017 19:30 - 21:30

Münchner Volkstheater

Brienner Straße 50

Bestimmt haben Sie die Wahlprogramme aller Parteien auf ihrem Nachtkästchen liegen und lesen jeden Abend darin.
Nein? Wir verraten Sie nicht.

Die wenigsten werfen wohl tatsächlich einen Blick in die Strategiepapiere der Parteien. Deshalb übernehmen wir das für Sie: Gemeinsam laden die Nemetschek Stiftung und das Münchner Volkstheater zu einem Abend ein, der ganz im Zeichen der Wahlprogramme zur Bundestagswahl 2017 steht. Die Bühne gehört dann Schauspielern, die Auszüge aus Dokumenten vorlesen und Experten, die kommentieren, vergleichen und Ihre Fragen beantworten.

Das sind unsere Gäste:
Prof. Dr. Ursula Münch, Direktorin der Akademie für Politische Bildung Tutzing
Nicolas Merz, Wahlkampfforscheram WZB Berlin Social Science Center
Martin Fuchs, Politikberater und Blogger – bekannt als HAMBURGER WAHLBEOBACHTER

Es lesen:
Julia Richter, Münchner Volkstheater
Pola Jane O’Mara, Münchner Volkstheater
Pascal Fligg, Münchner Volkstheater

Moderation:
Andreas Korn