Warten auf Morgen | WortSchau2

More

26. Oktober 2017 20:00

Pepper-Theater

Thomas-Dehler-Straße 12

WARTEN AUF MORGEN

Manche können kaum warten, andere warten dafür ewig. Auf ein Ergebnis, eine Veränderung, die Aufenthaltsgenehmigung; Tage oder ein Leben lang. Auf bessere Zeiten, die U-Bahn, einen Sitzplatz oder gute Nachrichten. Quälend die Ungewissheit, wenn das Warten nicht enden will. Eine kann es sich leisten, nicht warten zu müssen, andere werden hingehalten. Warten auf Morgen widmet sich dem Umgang mit der Zeitverfluggeschwindigkeit in der heutigen Gesellschaft, möchte die Kämpfe zwischen Macht und Ohnmacht aufgreifen und anhand eines Zustands kleine wie große soziale Themenkomplexe verhandeln.

Mit: Annette Hildebrand, Anna März, Nadia Schwienbacher
Text und Regie: Ayna Steigerwald
Assistenz Regie / Produktion: Meret Siemen, Julia Arbeiter
Sound: Daniel Door
Eine Produktion des Rationaltheater München e.V. 2016 in Zusammenarbeit mit dem JYM Munich – LMU

Das Theaterfestival „WortSchau“ geht in die nächste Runde: Unter dem Titel „WortSchau2“ präsentiert KulturBunt Neuperlach ab dem 25. Oktober aktuelle Bühnenproduktionen aus dem deutschsprachigen Raum. Der Schwerpunkt liegt auch dieses Jahr wieder auf selbst geschriebenen Stücken. Sechs Produktionen gibt es zu sehen, die dreiköpfige Jury kürt am Sonntag, den 29. Oktober den Gewinner des Kulturforumpreis 2017. Im Anschluss an die Inszenierungen gibt es jeden Abend Live-Musik.

WORTSCHAU2 THEATERFESTIVAL

SPIELSTÄTTEN:
PEPPER THEATER
Thomas-Dehler-Str. 12
81737 München

KULTURHAUS
Hanns-Seidel-Platz 1
81737 München

Eintritt: 18,00 € (12,00 €*)
Festivalpass: 49,00 € und (35,00 €*)
RESERVIERUNGEN UND ABENDKASSE ALLGEMEIN: ÜBER KULTURBUNT NEUPERLACH TEL.: 089 63 89 18 43

THEATERFESTIVAL WORTSCHAU TAGESKARTEN UND FESTIVALPASS: VORVERKAUF ÜBER MÜNCHEN TICKET
https://www.muenchenticket.de/guide/tickets/21ojg/Warten+Auf+Morgen.html