un/bubbled #2 / Konsum & Verzicht

More

25. August 2017 19:30 - 22:00

The Lovelace – A Hotel Happening

Kardinal-Faulhaber-Straße 1

un/bubbled #2 // Konsum & Verzicht

Wir konsumieren täglich rund 55 Kilo an „Zeug“, wer hat, der hat und was man hat, das hat man. Wir zögern gleichzeitig nicht, antikapitalistische Ideen irgendwie gut zu finden und große Konzerne via Online-Petitionen aufzufordern, mit den Ressourcen dieser Welt doch bitteschön sparsamer umzugehen. Wir pilgern zu Achtsamkeitsseminaren, als hätten wir eine neues Mittel gegen Krebs entdeckt und überziehen unser Konto für fair eingeflogenen Seitan, um auf der besseren Seite der Globalisierung zu stehen. Eine konsumkritische Haltung gehört zum guten Ton. Diese Haltung wird von der Industrie mit offenen Armen aufgenommen. Und doch betrachten wir Konsum als sinnstiftend, wir erfreuen uns an den „schönen Dingen des Lebens“.

un/bubbled#2 zu „Konsum & Verzicht“ wird nicht die erste Veranstaltung sein, die sich mit diesem Thema auseinandersetzt. Wir wollen aber, dass Ihr eure Blase verlasst und neu über Haben und Sein nachdenkt, dass Ihr Positionen vertretet, die Euch vielleicht etwas schwerer im Magen liegen. Denn nur so können wir wichtige Themen angehen. Wir möchten nicht zum Verzicht auffordern und auch keine Materialismuskritiker ausbilden, sondern das tun was wir am Besten können: Menschen mit verschiedensten Perspektiven zusammenzubringen und das Leben außerhalb unserer kuschligen Bubble zu entdecken.

15:30-19:00 Burst Session
19:30 Einlass
20:00 – 21:45 Public Burst
21:00-23:00 Burst Salon

Ihr wollt als Teilnehmer unserer Burst Sessions oder als Zuschauer am Abend dabei sein? Meldet Euch hier an: https://www.unbubbled.me/session-2/