Temporary Pieces

More

28. Juli 2017 20:00 - 23:00

Rationaltheater

Hesseloherstraße 18

Ist Wirklichkeit veränderbar?
In einer performativen Vernissage zwischen sichtbarer Soziologie und Bewegungskunst soll dieser Frage gemeinsam mit Ihnen und Soziologie-Studierenden der LMU München nachgegangen werden. Lassen Sie sich mitreißen in eine Welt transformativer Erfahrung, um das Andere zu erleben.

http://invisiblemovements.com/

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 5 €