Nobuntu feat Chanda Rule

More

Starts in 13 Days, 3 Hours

6. Dezember 2017 to 7. Dezember 2017 21:00 - 00:00

More Dates

  • 6. Dezember 2017
  • 7. Dezember 2017

Jazzclub Unterfahrt

Einsteinstraße 42

An diesem Abend erwartet Sie eine vorweihnachtliche Entdeckungsreise in die Welt der Gospels, Graceland Songs und in das spannende Grenzland der schwarzen amerikanischen Musiktradition und des Jazz. Nobuntu kommen aus Bulawayo, der ‘Kulturhauptstadt Zimbabwes’. Sie sind ein A capella-Ensemble bestehend aus fünf jungen Frauen. Der Name ‘Nobuntu’ ist ein afrikanisches Konzept, das Werte wie Bescheidenheit, Liebe, Bestimmung, Einigkeit und Familie aus der Perspektive der Frau würdigt. Ihre Kombination von traditioneller südafrikanischer Musik mit Gospel und Afro-Jazz bildet den perfekten stimmlichen Background für diese vorweihnachtliche Reise. Die New Yorker Sängerin Chanda Rule und Posaunist Paul Zauner fügen zu ihrem gemeinsamen Auftritt Lieder hinzu, die wir mit Weihnachten verbinden und die eine ganz besondere emotionelle und spirituelle Qualität haben –
für diese Entdeckungsreise die perfekte Ergänzung. Zu dieser Gruppe von Musikern gesellt sich außerdem Carlton Holmes, der seit vielen Jahren mit den Giganten der New Yorker Szene musiziert und zu einem der besten Jazz-Pianisten der aktuellen Szene gereift ist.