Konzert: Der Nino aus Wien / Martin Klein **Ausverkauft**

More

13. April 2018 19:30 - 22:30

Milla – Live Club

Holzstraße 28

DER NINO AUS WIEN – WACH

Der Nino aus Wien hat 2016 den Amadeus verliehen bekommen (alternative) und mit dem „Praterlied“ nicht nur die Spitze der FM4-Charts gestürmt, sondern mit dem kleinen Einblick in sein Leben auch die Herzen mehrerer Generationen des ganzen Landes erobert. 2017 kommt ein neues Album raus, mit seiner bewährten Band, und produziert von Paul Gallister (Wanda, Conchita uva.). Die Zusammenarbeit wird spannend.
Der Nino aus Wien sucht noch den Titel für das Album. Er verspricht eines: Es wird ein schönes Album!

Nino Mandl: voc, guit
Raphael Sas: voc, guit, piano
pauT: Voc, bass, clarinet
David Wukitsevots: drums, voc
derninoauswien.com

Support: Martin Klein
Neues Album: „Das Leben hat’s doch gut mit uns gemeint”
“Martin Kleins Melange aus Pop, Jazz und Klassik überzeugt durch starke deutschsprachige Texte und unkonventionelles Klavierspiel….Er setzt auf Reduktion und ist nicht nur ein scharfsinniger, wortgewandter Lyriker, sondern vor allem auch ein hervorragender Pianist, der auf den schwarzen und weißen Tasten hingebungsvoll die Graustufen auslotet.Sein viertes Album versammelt Songs, die der Musiker während der letzten vier Jahre geschrieben hat. Wie schon bei seinem Vorgängeralbum “Lass uns bleiben” hat der Musiker auf aufwendige Produktionsweisen verzichtet…”Kultursender Ö1, 24.8.2015

***präsentiert von kulturIMBLOG

13.04.2018 // Einlass 19.30 Uhr // Beginn 20.30 Uhr
VVK: 19,00€ zzgl. Geb.// AK: 23,00€