James Blood Ulmer Odyssey

More

Starts in 1 Day, 19 Hours

21. Oktober 2017 to 22. Oktober 2017 21:00 - 00:00

More Dates

  • 21. Oktober 2017
  • 22. Oktober 2017

Jazzclub Unterfahrt

Einsteinstraße 42

James Blood Ulmer – als Gitarrist und Sänger eine Kultfigur der US Jazz- und Blues-Szene – entwickelt seit 1983 kontinuierlich sein Projekt ODYSSEY weiter, wodurch es mittlerweile eines der erfolgreichsten seiner Karriere darstellt.
ODYSSEY präsentiert ein breites Spektrum der unterschiedlichen musikalischen Richtungen, die sein revolutionärer Gründer in mehr als einem halben Jahrhundert verfolgt hat. Es ist eine spontane Kombination von Free Jazz, Country-Blues, Rock, Funk und Soul. In Ulmers Händen wird dieses Kaleidoskop der Stile in eine universelle Sprache verwandelt, geschaffen aus den verschiedenen Dialekten der Musik. „Es scheint mir, als würde ich überall dasselbe Publikum treffen“ stellt der Gitarrist fest. „Ich bin kein kommerzieller Künstler aber ich bekomme den Eindruck, dass jeder meine Musik kennt“. Ulmer hat die Geschichte von ODYSSEYseit mehr als zwei Jahrzehnten gemeinsam mit dem Geiger Charles Burnham und dem Schlagzeuger Warren Benbow entwickelt. Die vier Alben dieses Trios sind Klassiker geworden. Auf dieser Tour wird James Blood Ulmer nun seine aktuelle musikalische Sicht dieses Materials präsentieren.