Into a better Future x Rote Sonne

More

31. Dezember 2017 to 2. Januar 2018 23:00 - 08:00

Rote Sonne

Maximiliansplatz 5

Rote Sonne x INTO A BETTER FUTURE
pres by STOCK5 x GIGOLO x DISKO B x TUESDAY SLUMP
30 – 31 – 01 l 2017 > 2018
::: SAVE YOUR TICKET ::: goo.gl/Zr1taS :::

*** pre INTO A BETTER FUTURE | 30 12 ***
Pre Into a better Future x Rote Sonne w/ Etapp Kyle, The Hacker
ETAPP KYLE [Ostgut Ton]
THE HACKER [Dark Entries]
P-T2 [Tuesday Slump]

*** INTO A BETTER FUTURE | 31 12 – 01 01 ***
DVS1 [Hush]
DJ HELL [International Deejay Gigolo]
ELECTRIC INDIGO [Female:Pressure]
MATRIXXMAN [Ghostly]
PHASE FATALE [Hospital Prod.]
SOMEWHEN [Ostgut Ton]
BLAKE BAXTER [Mix, Disko B]
JELLY3000 [Stock5]
GONZO MDF b2b MARCO H [Counterweight]
ALIOUNE [Stock5]
JICHAEL MACKSON [Teledub]
AATIS [Stock5]
SIMON D [Rote Sonne]
DEEP DOWN DAVE [Rote Sonne]
PHILIPP VON BERGMANN [Ilian Tape]
KESSEL VALE [Tanstaafl Planets]
JONAS YAMER [Molten Moods]
PAUL JUNK [Tuesday Slump]

Tickets: goo.gl/Zr1taS
Pre Sale Ticket entry all days
Pre Sale Ticket entry NYE & NYD
Pre Sale Ticket pre NYE 30.12
Pre Sale Ticket NYE 31.12
Pre Sale Ticket NYD 01.01

Und wieder mal sind wir an dem unausweichlichen Punkt des Jahres angekommen, da wir uns selbst bei nostalgischen Tagträumereien erwischen, in unseren Köpfen kleine Filmchen von Szenen der letzten zwölf Monate bereits in Sepia-Farben ablaufen, und wir uns arg Mühe geben, die wunderbar gefühlige Zeit zwischen den Jahren in blumige Texte zu verpacken. Genau, liebe Freunde, es ist mal wieder Silvester. Also sparen wir uns doch einfach mal das emotionale Gefasel und kommen zum Eingemachten. Die Rote Sonne hat sich zum Anlass des Jahreswechsels nämlich ein Traum-Team-Up ins Haus geholt – vier tief in München verwurzelte Veranstaltungs- und Labelgrößen, die sich in musikalischem Tiefgang, künstlerischem Anspruch und kulturellem Einfluss in Nichts nachstehen – DISKO B, GIGOLO, STOCK5 & TUESDAY SLUMP. Keine dieser Crews muss dem geneigten Münchner näher vorgestellt werden, darum sparen wir uns auch hier ausführlichere sprachliche Ergüsse und kommen lieber zum Wichtigsten an diesem längsten wie letzten Abend 2017, der Musik.

Diese wird am Abend des 30.12. von Etapp Kyle, einem der technoiden Aushängeschilder der Ostgut-Gemeinde, sowie Michel Amato, besser bekannt als The Hacker, eingeläutet werden. Nach einer kurzen Verschnaufpause starten wir am Abend des 31.12. dann endgültig „into a better future“. Unsere Türen werden von da ab die nächsten zwei Tage für euch offenstehen. Die musikalischen Rahmen für die Nacht zu Neujahr werden gesetzt von Mr. Gigolo himself – DJ Hell, Electric Indigo, elektronische Musikikone und Gründerin von female:pressure, und dem Detroiter Urgestein und langjährigem Freund des Hauses, Blake Baxter. Den Neujahrstag werden zwei unserer beliebtesten US-amerikanischen Importe bestreiten – Matrixxman und DVS1 – bevor in der Nacht zum 02. Januar mit Phase Fatale und Somewhen zum letzten großen Streich geblasen wird.