Im Februar – Die AfterWörk-ImproShow

More

1. Februar 2018 19:30 - 22:30

Heppel & Ettlich

Feilitzschstr. 12

Es soll ein perfekter Feierabend werden nach einem stressigen Arbeitstag. Sie wollen einfach mit der Kollegenschaft einen kurzweiligen Abend verbringen. So oder so… eine Gemeinsame Unternehmung.

Das Grundgerüst „Im Rahmen der Improvisation“ bleibt gleich: Wie immer wird mit jeder Menge Witz und Charme Stereotypen und Vorurteile gespielt und die Facetten von typisch deutsch oder türkisch parodiert. Aber dieses Mal bleibt es nicht nur bei „deutsch-türkisch“ oder „türkisch-deutsch“!

Die Besonderheit der „AfterWörk-ImproShows!“ ist, dass der Name der Show auch Programm ist: Es werden frei erfundene Geschichten rund um den alltäglichen Bürowahn improvisiert. Fiktive Konstellationen mit Kolleginnen und Kollegen, Chefinnen und Chefs fernab kultureller und hierarchischer Unterschiede. Sie als Publikum entschieden welche Geschichte bis zum Ende gespielt werden soll.

Aus diesen Unterschiedlichen Konstellationen entstehen im Idealfall Inspirationen für ein „kreativ-gemeinsames“ Miteinander. Mit einem gewissen Augenzwinkern und einer ordentlichen Portion Ironie werden Ideen für den „Büroalltag“ eingebracht. Vielleicht die eine oder andere Idee, die Sie in Ihren Büro- und Kollegenalltag wiederum als Inspiration mitnehmen.

Die Schauspieler des ersten deutsch-türkischen Improtheaters “impro à la turka” improvisieren mit Ihren Publikumsvorgaben.

Es handelt sich um eine deutschsprachige Show.