Il Farnace

More

3. November 2017 to 5. November 2017 19:30 - 18:45

Stadttheater Aschaffenburg

Schlossgasse 8

Oper von Johann Franz Xaver Sterkel

Koproduktion von Theaterakademie August Everding, Hochschule für Musik und Theater München, Accademia di Monaco und Stadttheater Aschaffenburg

Erstmals seit der Uraufführung im Jahr 1782 bringen junge Künstlerinnen und Künstler der Theaterakademie August Everding Sterkels einzige Oper auf die Bühne. Anlass für die Koproduktion ist das 200. Todesjahr des Komponisten, der als Kapellmeister am Aschaffenburger Theater wirkte.

In den kleinasiatischen Kolonien des römischen Reiches herrscht Krieg. Macht, Liebe, Politik und nicht zuletzt das eigene Schicksal: Um vieles müssen die Protagonisten dieser Oper erbittert kämpfen – bis das Happy End über sie hereinbricht und alle Konflikte gelöst scheinen. Für aktives Handeln ist es jetzt zu spät, Entscheidungen können nicht mehr getroffen werden. Wohin also mit all den Gefühlen, wenn man sich einem Kompromiss fügen muss? Und was geschieht mit den Figuren, nachdem die Musik verklungen ist?

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Einführungsvortrag jeweils eine halbe Stunde vor Beginn

http://www.stadttheater-aschaffenburg.de/Spielplan/Veranstaltungskalender/details/DE_index_1010.html?idd=2acbae0a043764c3848d905bebf09e29&uid=d7c4caa4c86bcd769e8827108fae0976&verType=2&t=3&m=11&j=2017