Faust ohne Worte

More

Starts in 5 Days, 8 Hours

27. Februar 2018 11:00 - 13:30

Gasteig / Carl-Orff-Saal

Rosenheimer Straße 5

Ohne Worte- Goethes Geschichte auf einmalig emotionale Weise, erstmals in München.

Ein facettenreiches Sammelsurium von grotesken und komischen, poetischen und zirzensischen Theatermitteln. Dargeboten von einer internationalen Besetzung, mit Marcel Marceaus Meisterschülern, Bodecker und Neander, als Faust und Mephisto. Durch die zutiefst menschliche und von durchscheinender Zerbrechlichkeit geprägte Darstellung der Figuren ist kein einziges Wort nötig, um die kleinen und großen Konflikte der Charaktere zu erfühlen.
Für kleine und große, hörende und nicht hörende Gäste aus aller Welt.

Schulklassen erhalten Karten für diese Veranstaltung zu gesonderten Gruppenpreisen.

www.faustfestival.com
www.gasteig.de
www.muenchenticket.de