Eröffnung: raster-noton – white circle

More

9. Mai 2018 19:00 - 22:00

Lenbachhaus und Kunstbau München

Luisenstraße 33

„white circle“ ist eine Licht- und Sound-Installation, die 2016 zum zwanzigjährigen Jubiläum des Labels für elektronische Musik raster-noton entstanden ist. Sie besteht aus einem begehbaren Ring aus Leuchtstoffröhren, die einzeln auf musikalische Impulse reagieren und den Raum illuminieren. Für die Installation entstanden eigens Kompositionen von raster-noton-Künstlern. Fünf Stücke von alva noto, byetone, Kangding Ray und Frank Bretschneider laufen im Loop und definieren auf unterschiedliche Weise das Verhältnis von Sound, Licht und Architektur.

Kuratiert von Eva Huttenlauch

Hinweis: Aus Sicherheitsgründen ist in den Ausstellungsräumen nur eine begrenzte Besucherzahl zulässig. Eventuelle Wartezeiten bitten wir zu entschuldigen. Mit Stroboskoplicht