Camila Meza

More

16. November 2017 to 17. November 2017 21:00 - 00:00

Jazzclub Unterfahrt

Einsteinstraße 42

Sängerin, Gitarristin und Komponistin Camila Meza ist eine Rarität, ein glorreiches Triptyk einer Künstlerin. Sie besitzt eine Gabe für das Komponieren brillianter musikalischer Landschaften, eine fesselnde, gefühlvolle, klare Stimme und ein vollendetes Können an der Gitarre, leuchtend vor unwiderstehlichen Melodien und Improvisationen. Die junge Musikerin, ursprünglich aus Santiago, Chile, erntete die Aufmerksamkeit ihrer begeisterten Kollegen, Zuhörer und der Presse in Südamerika, New York City sowie auch international für ihr charakteristisches Talent, Jazz mit ihrer breiten musikalischen Welt aus Latin American, Brazilian, Folk und Pop zu vermischen. Von Kollegen mit auf die Bühne und ins Studio geholt zu werden ist und bleibt eine der wahrhaftigsten Herausforderungen, die ein New Yorker Jazzmusiker meistern muss und die Camila bereits mit Bravour bestanden hat: Als gefragte Sidewoman arbeitet sie mit Ryan Keberle, Fabian Almazan, Aaron Goldberg, Sachal Vasandani und vielen weiteren. Ihr aktuelles Album ‚Traces‘ featured Künstler wie Shai Maestro, Matt Penman und Kendrick Scott.