Benefizkonzert Jazzrausch Bigband – Tollwood Festival

More

Starts in 2 Months, 5 Days

22. Dezember 2017 19:30 - 22:00

Tollwood

Olympiapark Süd

Benefizkonzert Jazzrausch Bigband

Als weltweit erste und einzige Resident-Bigband eines international renommierten Technoclubs (Harry Klein) versteht es die JRBB – Jazzrausch Bigband wie kaum ein anderes Ensemble, den Kosmos zügelloser Kreativität mit den hohen Ansprüchen eines urbanen Nachtlebens zu vereinen. Der Konzertplan des jungen Münchner Profiensembles umfasst über 90 Konzerten pro Jahr und führte sie bereits in Spielstätten wie das Lincoln Center in NYC, die Philharmonie in München, das Chiemsee Summer Festival, das FM4 Frequenzy Festival oder das Jazzfestival in St. Moritz. Bei ihren Live-Bigband-Techno-Shows kommt es zu einer musikalischen Kernschmelze, bei der die Kreativität und Klangvielfalt einer Bigband auf die wirkungsvolle Klarheit eines Technoclubs trifft – immer überraschend, immer tanzbar.

Auf Tollwood spielt die Jazzrausch Bigband für den guten Zweck und bittet um Spenden für die Arbeit der Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern.

Music and Arrangements by Leonhard Kuhn
Produced by Roman Sladek