ALM bei Taxi-Salon im Import Export / München

More

17. Februar 2018 20:00 - 23:30

Import Export

Kreativquartier Dachauerstr. 114

https://www.facebook.com/events/357937687949905/permalink/357938367949837/

Die ALM (=automatische Loop Maschine) ist im Grunde genommen ein erweitertes Multi Track Loop Pedal, an dem mehrere Personen gleichzeitig Loops einspielen können. Es stehen drei oder vier Mikrofone und diverse Mini-Instrumente im Raum verteilt zur Verfügung. Sehr gerne dürfen auch mitgebrachte Klangerzeuger zum Einsatz kommen.
Die erste freie Aufnahme bildet das Grundraster für alle weiteren Tonschleifen, so lange bis das ganze Gebilde von einem der Teilnehmer gelöscht wird. Dann beginnt das fröhliche Looping wieder von vorn.
Nach einer kurzen Präsentation dürfen sich alle dazu Berufenen gerne an der automatischen Loopmaschine austoben.
Auf Wunsch können die entstandenen Loops exportiert und verschickt werden.
Das Projekt ALM wurde 2006 gemeinsam von Karin Hofko und Kilian Bühler entwickelt. (Visuals von Ina Keckeis)
In einer aktuellen Version wird es nun nach längerer Pause erstmals wieder bespielt.

http://www.import-export.cc/