All Our Texts Are Love Songs Vol.2

More

2. November 2017 19:00 - 20:30

The Lovelace – A Hotel Happening

Kardinal-Faulhaber-Straße 1

Lovelace in love with… Edit – Papier für neue Texte
x
All Our Texts Are Love Songs Vol.2

Wir sind verliebt in Edit, eine Zeitschrift aus Leipzig, die dreimal im Jahr neue deutschsprachige Literatur präsentiert. Seit ihrer Gründung 1993 setzt sie sich für zeitgenössische Schreibweisen, die Vielfalt literarischer Formen und Erstübersetzungen ein!

//

Diese Veranstaltung ist eine Fortsetzung der Veranstaltung „all our texts are love songs“, die Premiere auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse hatte und all unsere liebsten Magazine an einem Abend vereinte.
Bei uns lesen: Christiane Heidrich, Max Wallenhorst und Kathrin Jira. Und danach reden wir über die Edit, das Schreiben und die Liebe!

//

Kurzbios:
Christiane Heidrich, *1995 in Karlsruhe, studiert seit 2013 Bildende Kunst an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. 2014/15 studierte sie am Institut für Sprachkunst in Wien. Ihre Gedichte sind u. a. in randnummer literaturhefte, BELLA triste und STILL erschienen.
Max Wallenhorst, *1993. Studium der Angewandten Theaterwissenschaft in Gießen. Somatic Fictions zwischen Auto- Essay und schwacher Performance. Seit 2014 Mitarbeit im CHANGE Netzwerk.
Kathrin Jira, *1986 in Ludwigsburg, studiert am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig Literarisches Schreiben. Sie ist Redakteurin der Literaturzeitschrift Edit und seit Mai 2017 Stipendiatin der Kunststiftung Baden-Württemberg.

//

Die Veranstaltung findet in der Lobby statt.
Eintritt frei!