A Tale Of Golden Keys // München

More

Starts in 2 Months, 27 Days

19. Mai 2018 20:00 - 23:00

Milla – Live Club

Holzstraße 28

ListenCollective, Intro Magazin, detektor.fm & ASK HELMUT präsentieren:

A Tale Of Golden Keys
support: der Herr Polaris

Hören & Sehen: https://youtu.be/Pp7zWBvgrLs

Tickets im Vorverkauf: goo.gl/uyCPV8

A Tale of Golden Keys suchen die Stille, den Fokus, die Konzentration. Im kleinen Örtchen Eckersmühlen bei Roth hat das Trio seine Ruhe. In einem alten schiefen Haus arbeiten die Musiker dort fortwährend an neuem Material. Ihr erstes Album „Everything Went Down As Planned“ schaffte es von dort aus auf zahlreiche Club -und Festivalbühnen, in die guten Radios und in zahlreiche große Spotify-Playlisten. Im Februar 2018 wird das neue Album der Band erscheinen. Und natürlich dürfen die dazugehörigen Konzerte nicht fehlen. In der Vergangenheit beendete das Trio seine Shows mit einem besonderen Moment: Mitten im Publikum stehend spielte die Band nur mit Akustikgitarre und dreistimmigem Gesang ihren Song Three Weeks – egal ob bei großen Festivals oder im intimen Club. Auch für das Jahr 2018 bastelt die Band an zauberhaften Ideen, um die Konzerte erneut zu einem ganz besonderen Erlebnis zu machen.

Support: der Herr Polaris
Das deutsche Songwritertum hat oft einen gewissen schalen Beigeschmack: Häufig zu nah am Lachen-Weinen-Tanzen-Menschen-Welt-Gedankengut und wie ein dickes Kind auf Süßigkeiten auf die Charts schielend, kommen doch nur einige wenige Songschreiber hierzulande mit der deutschen Sprache gut ums Eck. Doch Ausnahmen sind nicht nur die Regel, sondern auch ein gefundenes Fressen – der Herr Polaris, der seineszeichens aus Augsburg heraus melancholisch-sehnsüchtige Texte, bei ausladender Instrumentierung verfasst und damit in all unsere Coming-of-Age-Herzen trifft. Dazu ist der Typ auch ein einmaliges Original, war schon solo und als Band mit uns unterwegs und kommt nun wieder mit uns auf Tour, willkommen, willkommen, Der Herr Polaris!